Die Seite Aktuelles mit ihren Unterseiten ist das wichtigste Informationsmedium, um ständig auf dem Laufenden zu sein.

 

 Zur Seite Aktuelles 2013-2 bis zum 18. Mai 2013 geht es hier:

 

 

01. August 2013

Christian, Rebecca, Nora und Louisa (Foto Hoffmann)

Sie gehören nicht nur zu den Trainingsfleißigsten, sondern schauten sich auch beim Deichmeeting in Neuwied das Beste von den "Großen" ab! Mehr Fotos: 

 

29. Juli 2013:

Wie bereits berichtet, ist die Rheinland-Bestenliste mit Stand 15. Juli 2013 veröffentlicht worden (s. Beitrag v. 23. Juli 2013).

Wenn ich mich nicht verzählt habe, sind unsere Aktiven mit 92 Nennungen in der Bestenliste vertreten. Spitzenreiter ist Christian Brost, der gleich 11 mal in den Top-Ten ist.  

Neun TuS-Athleten stehen auf Platz 1 in der Zwischenabrechnung. 

 

 

Einer der in diesem Jahr erfolgreichsten TuS-Athleten: Christian Brost

Wir haben angefangen, die Seite "Athletenportraits"  zu aktualisieren. Zunächst ist die Reihenfolge dahingehend geändert worden, dass die im Jahr 2013 aktiven Sportler an den Beginn gestellt wurden. Nun brauche ich Eure Hilfe bei der Bereinigung der Altersklassen und größten Erfolge/besten Leistungen.

Schreibt mir bitte über das Kontaktformular oder gebt mir beim Training einen Zettel mit den richtigen Angaben.

 

 

26. Juli 2013:

Lena (links im Bild)

Lena Kühn (U 18) beendet ihren Vorlauf über 800 m bei den deutschen Jugendmeisterschaften als Siebte.

Auf Bahn 8 gestartet, reiht sich Lena nach Ende der Kurvenvorgabe im Mittelfeld ein, wird aber von hinten bedrängt. Eingangs der zweiten Kurve überholen die hinter ihr Liegenden Lena, die ins Straucheln gerät und dadurch einige Meter und kurzzeitig den Rhytmus verliert. Wie stark sie das im weiteren Rennverlauf beeinträchtigt, wissen wir nicht. Bei 400 m haben sich 4 Läuferinnen abgesetzt. Lena kämpft  auf Rang Sieben um Anschluss, muss aber weiter abreißen lassen. Lena erreicht das Ziel in 2:23,72 min. Auch wenn sie die Zeit nicht zufrieden stellen wird, gebührt ihr Respekt, sich zum 2. Mal in Folge über diese harte Strecke qualifiziert zu haben. In der Endabrechnung landet Lena auf Platz 21. 

 

25. Juli 2013:

Wir haben einige Freikarten für das LOTTO-DEICHMEETING in Neuwied am Samstag 27.  Juli 2013 bekommen.

Wer Interesse hat und Mitglied in der Leichtathletik- oder Schwimmabteilung des TuS ist, kann im Rahmen der verfügbaren Karten eine (oder vielleicht zwei) morgen am Freitag beim Training der Leichtathleten in Dierdorf bekommen!

Mit Welt-/ und  Europameistern, den Athleten aus den USA und Deutschland wird am 27. Juli, drei Wochen vor den Weltmeisterschaften in Moskau, die internationale, hochkarätige Mehrkampf- und Kugelstoßelite noch einmal ihr Bestes geben – natürlich hautnah –  

in Neuwied!

Danke an das Team von BLICK-AKTUELL, und den Ausrichtern eine gute Veranstaltung!

 

25. Juli 2013:

Lena bei der DM 2012 (Archiv)

Morgen ist der große Tag. Bereits zum zweiten Mal in Folge hat sich Lena Kühn über 800 m für die Deutschen Jugendmeisterschaften qualifiziert.  

Um 16:50 Uhr beginnen in Rostock die Vorläufe über 800 m. 31 Teilnehmerinnen, von denen Lena die 24.-beste Zeit vorgelegt hat, kämpfen um die acht Endlaufplätze. 

Weil leider der bisherige Saisonverlauf aufgrund von Verletzungen und Erkrankungen nicht optimal lief, ist bereits das Erreichen der Qualifikationsnorm ein großer Erfolg. Wir wünschen Lena und Trainer Klaus Ermert viel Erfolg und ein gutes Rennen.

 

23. Juli 2013:

Wie versprochen ist die Rheinland-Bestenliste mit Stand 15. Juli 2013 auf der LVR-Homepage veröffentlicht worden. Herzlichen Dank an den Statistikwart Johannes Kessler.

Der TuS ist zahlreich und in vielen Altersklassen vertreten.  

Auch erste Plätze sind dabei. Ganz vorne stehen zurzeit:  

Rebecca Schneider, Daniel Schüler, Roland Sieber, Ulrich Post, Leon Delgado, Christian Brost, Luca Hoffmann und Christopher Vis und die 3 x 800 m-Staffel mit Lena und Lara Kühn.  

Darüber hinaus gibt es viele Top-Ten-Platzierungen.  

Schaut selbst!

Eine detailliertere Auswertung erfolgt voraussichtlich am kommenden Wochenende, an dem wir auch von den deutschen Jugendmeisterschaften berichten und Lena Kühn die Daumen drücken. 

 

21./22. Juli 2013 (update):

Daniel Schüler (23) knackt zum ersten Mal die 11-Sekunden-Marke!

10,97 sec in Düsseldorf

 

DSC wird immer schneller

Entgegen der Ankündigung von gestern ist Daniel in Düsseldorf nicht die 200 m, sondern zwei Mal die 100 m gelaufen.

Nachdem seine Vorlaufzeit von 11,106 sec gerade ausreichte, um das Finale zu erreichen, gab Daniel im Endlauf richtig Gas.  

Auf der Außenbahn stürmte er auf Platz 3 und übertraf bei leichtem Rückenwind seine bisherige Bestzeit aus dem Jahr 2010 (11,02 sec) um 5/100 sec.

 

 

20. Juli 2013:

Der Knoten ist geplatzt!  

Louisa Kölzer (W 15) verbessert ihre Bestleistung im Hochsprung auf 1,55 m.

Herzllchste Grüße + Gute Besserung an Günther

 

Gleich um 10 (!) Zentimeter steigerte Louisa beim Feriensportfest in Wetzlar ihre bisherige Wettkampfbestleistung. Was sich im Training bereits abzeichnete, konnte sie jetzt im Wettkampf erfolgreich umsetzen. Sowohl die 1,50 m als auch die 1,55 m schaffte Louisa im ersten Versuch und gewann damit auch den Wettkampf in der Klasse U 18 (da Louisa hochgestartet ist).  

(Wette gewonnen!) 

Das sollte auch förderlich für die Genesung von Günther sein, dem wir auch von dieser Stelle alles Gute wünschen.

Starker Gegenwind verhinderte eine bessere Leistung von Daniel Schüler, der im Vorlauf bei 2,1 m Gegenwind 11,30 sec über 100 m lief und im Endlauf 11,18 (-2,0) erzielte. Er landete immerhin auf Platz 2 in der Männerkonkurrenz.  

Kurzentschlossen entschied Daniel, auf die 200 m in Wetzlar zu verzichten und doch morgen in Düsseldorf bei hoffentlich besseren Bedingungen über diese Distanz anzutreten.  

 

16. Juli 2013:

Louisa beim Hochsprung (Archiv)

Es gibt eine Änderung in der Wettkampfplanung. Am kommenden Wochenende starten Daniel und Louisa in Wetzlar. Die Teilnahme in Düsseldorf entfällt.

(Ich wette übrigens, dass es bei normalen Bedingungen eine neue Bestleistung für Louisa im Hochsprung geben wird...) 

 

 

 

 

 

 

Nachzutragen ist noch, dass Friedhelm Adorf (M 70) bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Mönchengladbach zwei Silbermedaillen (Weitsprung, 200 m) und eine Bronzemedaille (100 m) gewonnen hat. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen. 

 

15. Juli 2013:

Neben der aktuellen Berichterstattung wird in der nächsten Zeit auch unsere Rubrik "Athletenportraits" auf der Seite "Wir über uns" aktualisiert. Hierzu bitten wir Euch um Mithilfe, insbesondere bei den Leistungen, aber auch bei den Fotos.  

 

 

 

14. Juli 2013:

Es war schon eine fantastische Leistung, die unsere Mehrkämpfer am vergangenen Wochenende abgeliefert haben.



Rheinlandmeister Anja Lorenz und Christian Brost (Archiv) 

 

Leon nach dem Zehnkampf. Wer hat noch weitere Fotos aus Daun?

Sieg im Vierkampf und im Siebenkampf durch Anja Lorenz in der Klasse W U 18, Sieg in seinem ersten Neunkampf von Christian Brost in der M 15, 2. Platz durch Thilo Schneider im Vierkampf, zwei 3. Plätze durch Leon Delgado im Fünf- und im Zehnkampf der U 18, 4. Platz durch Louisa Kölzer im Vierkampf der W 15.  

Auch die anderen haben sich wacker geschlagen, leider kam die erhoffte Mannschaft in der M U 14 nicht zustande.  

Es gab so viele Bestleistungen trotz der Hitze, dass eine Auflistung den Rahmen sprengen würde. Aber in Kürze (geplant ab dem 22. Juli 2013) erscheint die erste Zwischenbestenliste des LVR.

 

Der eine oder andere fragt sich vielleicht, wie es mit unserer Beteiligung bei den Westdeutschen Meisterschaften aussieht, aber Christian Brost, der sich gleich in drei Disziplinen qualifiziert hatte, soll nach dem tollen Neunkampf erst einmal vollständig regenerieren.

 

Als nächstes herausragendes Ereignis stehen am letzten Wochenende im Juli die Deutschen Meisterschaften mit Lena Kühn auf dem Programm.  

Aber bereits am kommenden Wochenende starten Rebecca Schneider und Daniel Schüler in Düsseldorf über 100 und 200 m.  

Bis dahin wird fleißig in Dierdorf trainiert. 

 

13. Juli 2013:

Wieder zu Hause!

Ist viel passiert, obwohl man nur eine Woche weg war.  

Aber Daniel hat Euch ja über die wichtigsten Ergebnisse auf unserer facebook-Seite auf dem Laufenden gehalten. Dafür schon mal vielen Dank.

Ab morgen geht es dann wieder los mit einer Nachbetrachtung und den kommenden Ereignissen.

 

6. Juli 2013:

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg in Daun bei den Rheinland-Mehrkampfmeisterschaften.

Das Wetter ist gut, die Form stimmt, also lasst es krachen!

(Die Ergebnisse und Informationen gibt es zuerst auf unserer facebook-Seite).

 

 

 

Die Wahl zum Foto des Monats Juni ist entschieden:

 

 

 

 

 

 

 

 

5. Juli 2013:

Stephanie Schönberger und Walburga Rudolph nehmen den Scheck in Empfang

Gestern fand die Preisverleihung der Westerwald Bank statt, an der die Abteilungsleiterinnen Schwimmen, Stephanie Schönberger, und Leichtathletik, Walburga Rudolph teilnahmen. Hinzu kamen einige Aktive.  

Der Preis von 2000 Euro, den IHR durch Eure Stimmabgabe erkämpft habt, wird zu gleichen Teilen auf die Abteilungen verteilt.

Sicherlich wird er bei den Leichtathleten in für neue Geräte für die Werfer und Springer sowie die Kinderleichtathletik investiert. Aber auch die Zeitmessung für die Läufer ist noch nicht nicht endgültig sichergestellt.

Herzlichen Dank an alle, die sich engagiert haben und natürlich auch an die Westerwaldbank, die unsere regionalen Vereine so gut unterstützt! 

3. Juli 2013:

 

Stimmt noch bis Freitag mit bei der Wahl zum Foto des Monats:

   

Als letzter Höhepunkt vor den verdienten Sommerferien starten unsere Athleten am kommenden Wochenende bei den Rheinland-Mehrkampfmeisterschaften in Daun.

 

In der U 18 starten Leon Delgado, der seinen ersten Zehnkampf bestreiten wird, und Anja Lorenz im Siebenkampf.

 

Im Zehn- und Neunkampf gehört Stabhochsprung dazu!

In der M 15 bestreitet Christian Brost seinen ersten Neunkampf, Luoisa Kölzer startet im Vierkampf der W 15. Auch für sie ist es der erste Vierkampf. 

Besonders erfreulich ist, dass in der U 14 bei den Jungen wieder eine Mannschaft an den Start gehen kann. Hier sind Thilo Schneider, Nic Best, Alexander Merz, Leon Griebling, Tjark Burbach und Jannik Brost am Start. Luca Hoffmann und Leon Griebling können aus Termingründen nicht teilnehmen.  

Bei den Mädchen starten Milena Welsch, Silca Schumacher, Timea Rost und Leonie Wilke.

Die Berichterstattung auf der Homepage kann erst eine Woche später stattfinden, aber vielleicht kann Daniel auf unserer Facebook-Seite das Wichtigste berichten. 

 

2. Juli 2013 (update):

Die gute Nachricht von der Verwaltung ist da:

Das Training in Dierdorf kann in den Sommerferien zu den gewohnten Zeiten fortgesetzt werden, um eine optimale Vorbereitung auf die 2. Saisonhälfte zu gewährleisten.

Allerdings gibt es eine kleine Einschränkung. Da der Hallenbereich gesperrt ist, können wir dort nicht zur Toilette gehen :-((  

 

Voraussichtlich morgen gibt es die Informationen zum Training in den Ferien.

Ferientraining 2012 (Archiv)

Für die Altersgruppen U 12 und jünger ist in den Ferien Trainingspause. Für die Älteren wird das Training nach derzeitiger Planung wie gewohnt fortgesetzt.

 

 

Aber zunächst stehen noch die Rheinland-Mehrkampfmeisterschaften vor der Tür, an denen wir mit einem großen Aufgebot teilnehmen werden. Auch hierzu gibt es bald einen Vorbericht.

 

 

 

 

30. Juni/ 1. Juli 2013 (update):

Ulrich Post holt Doppelsieg im Diskuswerfen und im Weitsprung.

 

Bei den Rheinland-Meisterschaften der Senioren in Bad Neuenahr gelang Ulrich (M 55) überraschend der Sieg mit dem 1,5 kg Diskus. Mit 34,28 m hielt er seine Konkurrenz auf Distanz und verbesserte seine persönliche Bestleistung aus dem Jahr 2007 um 13 cm.  

Gute Ausbeute für Ulrich Post

Im Weitsprung reichten 4,58 m zum Sieg. Zwei dritte Plätze im Kugelstoßen (10,58 m) und im Speerwerfen (32,47 m) kamen noch hinzu.

 

Rudolf Wagner holte zwei fünfte Plätze in der M 65. Im Diskuswerfen erreichte Rudolf 28,16 m und im Kugelstoßen 8,61 m.

 

 

Herzlichen Glückwunsch auch an unser Vereinsmitglied Friedhelm Adorf (startet aber für die LG Sieg), der bei seinen vier Titeln gleich drei Rheinlandrekorde in der M 70 über 100 m (13,79 sec), 400 m (65,99 sec) und im Weitsprung (4,68 m) holte. Ein weiterer Sieg über 200 m (29,47 sec) kam hinzu. 

 

29. Juni 2013:

 

 

 Weil die letzte Wahl zum Foto des Monats etwas verspätet stattfand, nun bereits noch vor den Ferien die Auswahl des Monats Juni.

Wählt wieder mit bis zum 6. Juli:

 

 

 

 27. Juni 2013:

Nachdem unsere Senioren-Hammerwerfer bereits bei den Rheinland-Meisterschaften überzeugt haben, starten am kommenden Wochenende die Senioren in Bad Neuenahr.

Rudolf Wagner tritt im Kugelstoßen und Diskuswerfen an, Ulrich Post ist gleich in vier Disziplinen (Weit, Kugel, Diskus, Speer) gemeldet.   

 

 

 

Wie erwartet ist es seit vielen Jahren zum ersten Mal nichts mit der Qualifikation für das Bundesfinale geworden. Glückwunsch an den Sieger aus Mainz 

Dennoch ist Platz 4 in Rheinland-Pfalz ein tolles Ergebnis für unsere Mädchenmannschaft des MBG in der Wettkampfklasse II.  

Im nächsten Jahr gibt es hoffentlich einen neuen Anlauf.

 

25.Juni 2013:

Bald gibt es neue Fotos von unseren Bezirksmeisterschaften in Dierdorf.  

Da eine CD nicht funktioniert, dauert es noch ein Weilchen. 

 

 

 

 

 

 Es gibt auch noch etwas Erfreuliches nachzutragen:

Luca Hoffmann

Bei der 3. Hachenburger Nacht erzielte Luca Hoffmann drei Siege. Besonders bemerkenswert sind seine 12,35 m im Kugelstoßen und die 27,72 m im Diskuswurf. Aber auch die 4,82 m im Weitsprung können sich sehen lassen, ebeso wie die 10,41 sec über 60 m Hürden, wo Luca den 2. Platz belegte. 

 

 

 

 

Es ist wieder JtfO-Tag! Heute starten die Mädchen des MBG in der WK II beim Landesentscheid in Bad Bergzabern.

Im Gegensatz zu den letzten Jahren haben sie zwar nicht die Favoritenrolle, aber man weiß ja nie. Über gute Einzelleistungen zu einem guten Mannschaftsergebnis. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen!

Die Jungen hatten trotz guter Leistungen knapp den Einzug in die Vorschlussrunde verpasst.

 

24. Juni 2013:

Es sieht so aus, als hätten wir im Vereinsvoting Platz 3 belegt. Aber bevor wir uns zu früh freuen, warten wir erst einmal die offizielle Mitteilung ab.

Auf jeden Fall vielen Dank an alle, die mitgemacht haben und an die Hauptorganisatorin Steffi Schönberger. 

 

22. Juni 2013:

Der Ergebnisticker der Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Landau: 

 

 

 

 

 

 

 

 

18:00 Uhr:

Toller Abschluss für Rebecca und unser Team.

Rebecca Schneider gewinnt in der U 20 in 26,40 sec die Bronzemedaille über 200 m in 26, 40 sec. Herzlichen Glückwunsch! 

17:40 Uhr:

Lara Kühn ist in der W U 20 Fünfte über die Langhürden geworden. Mit der Zeit von 71,51 sec wird sie nicht zufrieden sein.  

17:00 Uhr:

Jetzt warten wir noch auf Lara Kühns 400 m Hürden und Rebeccas 200 m-Lauf, dann ist der spannende Wettkampftag für uns vorbei. 

15:25 Uhr: 

Rebecca Schneider verpasst im Finale über 100 m knapp das Podium und wird in 12,83 sec gute Vierte der W U20.

Anne tritt leider nicht im Speerwerfen an. 

15:10 Uhr:

Guter Platz 4 für Christian Brost im Weitsprung mit 5,65 m bei 18 Teilnehmern. Auch im Kugelstoßen erreicht er das Finale und belegt mit 11,47 m Platz 8. 

14:55 Uhr:

Nach dem tollen Weitsprung hat es bei Louisa Kölzer im Hochsprung heute nicht geklappt. Mit 1,40 m aber dennoch Platz 8.

Lena ist übrigens die 800 m nicht gelaufen und wird auch nicht über 400 m antreten.  

13:10 Uhr:

Rebecca Schneider läuft bei Gegenwind gute 12,87 sec und erreicht das Finale über 100 m in der W U 20. 

12:45 Uhr:

Christian Brost holt Bronzemedaille über 80 m Hürden in 11,74 sec!

12:40 Uhr:

Louisa Kölzer erreicht das Finale im Weitsprung und wird mit 4,85 m Achte von 21 Teilnehmerinnen der W 15.

12:00 Uhr:

Christian Brost ist Rheinland-Pfalz-Vizemeister im Hochsprung mit 1,70 m in der M 15!  

 

20./21. Juni 2013 (update)

Zum Vorbericht: 

Am kommenden Wochenende geht es zu den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der U 20 und U 16 nach Landau.

Mit von der Partie sind Louisa Kölzer und Christian Brostin in der U 16 sowie Rebecca Schneider, Anne Kunz, Lena Kühn und Lara Kühn in der U 20.

 

 

Hier schon einmal die TuS Meldeliste:  

Die Gesamtmeldeliste ist wie immer auf der LVR-Homepage.

 

Bereits heute Abend startet Luca Hoffmann (M 13) bei der "Hachenburger Nacht", wo er unter anderem seine Bestleistungen im Kugelstoßen und beim Diskuswerfen verbessern möchte. Hoffentlich gewittert es nicht.

 

 

 

 

 

17. Juni 2013:

Nach Problemen der Homepage-Software können jetzt auch die Endergebnisse der Kinderleichtathletik aus Dierdorf nachgereicht werden:

 

 

 

 

 

16. Juni 2013:

 

Auch die Wahl zum Foto des Monats ist entschieden.

Platz 1 wurde zwei Mal vergeben!:

 

 

 

 

 

Zufrieden mit dem Verlauf : Hauptorganisatorin Walburga Rudolph

Fast 300 Athleten im Alter von 5 bis 13 Jahren waren in Dierdorf bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften am Start.  

Hier geht es zu den Ergebnislisten.

Und hier zu einer kleinen Bildergalerie.

 

Nun ist auch der Bericht fertig: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

15. Juni 2013:

Herzlichen Dank und herzlichen Glückwunsch!

Ein schönes und harmonisches Sportfest mit tollen Leistungen ist zu Ende.

Den Bericht, alle Ergebnisse und Fotos gibt es morgen im Laufe des Tages. 

 

 

 

 

 

 

14. Juni 2013:

Dierdorf 2012

5 Seiten lang ist die Gesamtteilnehmerliste bereits ohne die Athleten der U 8. Wir freuen uns über den regen Zuspruch zu den Bezirksmeisterschaften am morgigen Samstag und hoffen auf gutes Wetter und erfolgreiche Starts.

Zur Meldeliste: 

 

13. Juni 2013 (update):

In der Wettkampfklasse II haben die Mädchen und Jungen des MBG mit vielen TuS-Athleten den 2. und 3. Platz erreicht. So können die Mädchen noch auf die Teilnahme am Landesentscheid hoffen, bei den Jungen ist der Traum um 12 Punkte wohl leider ausgeträumt. Es gab etliche gute Leistungen unserer Athleten. Einige Beispiele : Anja Lorenz sprang (endlich  wieder) 1,56 m im Hochsprung und stellte ihre Bestleistung aus dem letzten Jahr ein. Sie stieß darüber hinaus die Kugel auf 11,05 m; Lara Kühn erreichte 10,73 m. Christian Post erzielte im Kugelstoßen mit 14,07 m persönliche Bestleistung und knackte die 14 m-Marke.

Ich hoffe, die Ergebnisse von gestern und Fotos gibt es auch noch.

Zur Ergebnisliste: 

 

Nun steht auch der Helfer-Einsatzplan für kommenden Samstag.

Hier geht es zum Download:

Wir hoffen, dass die Lücken noch vor Ort geschlossen werden können!

In der U 8 gehen 5 Mannschaften an den Start!  

 

 

Auch unsere Umfrage zum Foto des Monats geht in die entscheidende Phase. Stimmt noch bis zum Sonntag mit ab! 

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem bereits gestern in den Wettkampfklassen I und IV der Regionalentscheid im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olymipia" absolviert wurde, starten heute in Koblenz die Mannschaften der WK II und III. Wir hoffen, von beiden Ereignissen bald Ergebnisse verkünden zu können.

 

11. Juni 2013:

Tolle Erfolge für unsere Senioren-Hammerwerfer!

 

Mit einem kompletten Medaillensatz kehrten Roland Sieber, Nikola Sieber und Rudolf Wagner von den Rheinland-Meisterschaften aus Trier zurück.

Roland gewann in der M 30 mit 29,39 m, Nikola wurde Zweiter in der M 70 mit 28,11 m und Rudolf gewann Bronze mit 25,35 m in der M 65.

Ganz nebenbei errangen Nikola und Rudolf auch noch die Plätze 1 und 2 im parallel ausgetragenen Rasenkraftsport-Wettbewerb, bestehend aus Hammerwurf, Gewichtwerfen und Steinstoßen. 

Herzlichen Glückwunsch!

 

10. Juni 2013:

Das erfolgreiche Wochenende ist noch nicht abgeschlossen. Noch fehlen die Ergebnisse unserer Hammerwerfer, aber die liegen leider noch nicht vor. Im Laufe des Tages werden sie sicher eintreffen.

 

Der Blick voraus auf unser Sportfest in Dierdorf zeigt, dass wir unbedingt noch freiwillige Helfer benötigen. Es wäre uns eine große Erleichterung, wenn ihr euch nicht erst am Veranstaltungstag, sondern bereits jetzt meldet. Zum Kontaktformular: 

 

Neben unserem Sportfest liegt diese Woche noch die zweite Runde im Wettbewerb der Schulen "Jugend trainiert für Olympia" an. Schafft es eine Mannschaft des MBG, sich für den Landesentscheid am 25. Juni in Bad Bergzabern zu qualifizieren?

 

9. Juni 2013:

Jetzt haben wir auch die vorliegenden Meldungen unserer Athleten (U 8 bis U 12) für die Bezirksmeisterschaften in Dierdorf am 15. Juni auf der Seite Meldelisten eingestellt. Bitte prüft, ob wir alle Teilnehmer erfasst haben und meldet auf dem Kontaktformular gegebenenfalls nach! 

 

 

Macht wieder mit bei der Wahl zum Foto des Monats. Hier die kleine Auswahl aus dem Mai. Stimmt mit ab bis zum 16. Juni:

 

 

 

 

 

 

 

Zum Bericht und den Fotos aus Ingelheim:

Alle Ergebnisse sind bereits auf der LVR-Homepage. 

 

 

 

 

8. Juni 2013 (update):

Zurück aus Ingelheim mit einem Rheinland-Pfalz-Meistertitel und vier Medaillen

Leon, Christian und Trainer Ulrich Post

Leon Delgado gewinnt überlegen das Diskuswerfen mit Bestleistung und Kadernorm (45,51 m).

Lena Kühn wird Vizemeisterin über 400 m.

Rebecca Schneider (200 m) und Christian Post (Diskus) gewinnen Bronzemedaille.

 

Den Bericht, Bilder und mehr gibt es morgen.

 

Leider ist unsere achtköpfige Mannschaft für Ingelheim geschrumpft. Anne und Giulia haben sich leider krankheitsbedingt abgemeldet. Ihnen wünschen wir gute Besserung und allen anderen viel Erfolg.

 

 

 

 

7. Juni 2013:

Am kommenden Wochenende gibt es gleich 2 Rheinland-Pfalz-Meisterschaften mit Beteiligung unserer Athleten.

Zunächst starten am Samstag in Ingelheim die U 18 und die Männer/Frauen. Vom TuS sind am Start:

   

Lena Kühn (800 m, 400 m) 

Lara Kühn (400 m Hürden) 

Rebecca Schneider (100 m, 200 m) 

Anja Lorenz (100 m, 200 m, Speer) 

Giulia Fuß (100 m, 100 m Hü, Weit) 

Anne Kunz (Kugel, Speer) 

Leon Delgado (Diskus, Kugel) 

Christian Post (Diskus, Kugel)

Wird Lena ihren Titel über 800 m verteidigen?

Besonders aussichtsreich sind die Chancen für Lena über 800 m, die als Titelverteidigerin an den Start geht. Aber auch die anderen Athleten haben gute Aussichten auf  Topplatzierungen in der einen oder anderen Disziplin. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Roland und Nikola Sieber (Archiv)

Am Sonntag starten dann Roland und Nikola Sieber sowie Rudolf Wagner bei den Hammerwurfmeisterschaften in Trier, wo es eine Altersklassen- und Rheinland-Wertung gibt. Auch ihnen wünschen wir viel Erfolg.

 

Zu den Meldelisten:

 

Neben dem Bericht über die Meisterschaften gibt es am Wochenende auch die Wahl zum Foto des Monats Mai!

 

6. Juni 2013:

 

Vereinsvoting!!!

Liebe Vereinsmitglieder, -Freunde, Eltern und Unterstützer des TuS Diedorf.
 

Wie ihr vielleicht schon erfahren habt, ist der TuS aus über 100 Bewerbern ausgewählt wurden, um mit weiteren 29 Vereinen um ein Preisgeld zu konkurrieren, dass wir schließlich für bessere Trainingsbedingungen und verschiedene notwendige Anschaffungen nutzen möchten.
Daher möchten wir euch ganz herzlich bitten, für den TuS unter folgendem Link abzustimmen:

 

https://www.facebook.com/WesterwaldBankeG?sk=app_382358565208331&app_data=%7B%22Url%22%3A%22%2Fcontest%2FSignUp%3FredirectUrl%3D%2Fcontest%2FSignUp%2FDetails%2F17%22%7D
Ganz wichtig dabei ist, dass ihr zunächst die VR-Bank liked und im Anschluss auch unbedingt auf der Herz in der unteren linken Ecke klickt! Erst dann zählt eure Stimme!!
Wir zählen auf euch!! :) ... und bitte weitersagen!
 

 

Die Informationen zu den Meisterschaften gibt es morgen früh, wenn ich nicht verschlafe. Am Wochenende kommen dann aktuelle Berichte und die ersteTuS-Meldeliste für die Bezirksmeisterschaften in Dierdorf. 

 

Abwesenheitsbedingt konnten in den letzten Tagen keine Neuigkeiten mitgeteilt werden. Aber heute abend gibt es wieder Informationen zu den bevorstehenden Ereignissen, wie zum Beispiel unserem Sportfest am 15. Juni, den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften am Wochenende und dem Wettbewerb der Westerwald Bank.

 

2. Juni 2013:

Wieder 2 Titel für TuS-Athleten bei Rheinlandmeisterschaften

Christian Brost siegt überraschend im Diskuswurf der M 15

Rebecca Schneider und Christian Brost siegreich.

Viele persönliche Bestleistungen und vordere Platzierungen.

Zum Bericht:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Juni 2013:

Es fehlen noch etliche Meldungen für die Bezirksmeisterschaften bei uns in Dierdorf am 15. Juni für die U 8 bis U 14. Sowohl von den Aktiven als auch von den dringend benötigten Helfern brauchen wir die Informationen, dass ihr dabei seid.

Wer keinen Zettel bekommen hat, kann uns auch über das Kontaktformular benachrichtigen.

 

Die Anmeldeformulare sind ebenfalls zum Ausdruck hinterlegt (Formular Helfer- und Spendenaufruf auf der Seite "Termine"): 

 

Anne Kunz (Archiv)

Rheinland-Meisterschaften
U 20 und U 16
 

 

Heute erwarten uns spannende Wettkämpfe bei durchwachsenem Wetter in Bad Ems.
Neben Louisa Kölzer und Christian Brost in der U 16 und Rebecca Schneider in der U 20 starten Christian Post und Leon Delgado sowie Lena und Lara Kühn in der U 20 (Hochstarts). Anne Kunz wird voraussichtlich noch für das Speerwerfen der U 20 nachgemeldet.

Zumindest Bestleistungen sind vorprogrammiert, da es für Lara der erste 400 m Hürdenlauf ist und für Leon und Christian die ersten Wettkämpfe mit den schwereren U 20 - Kugeln und -Disken sind.

 

 

Die Wahl zum Foto des Monats Mai folgt voraussichtlich Mitte kommender Woche. Schon die Vorauswahl ist schwierig... 


 

 

 

 

 

31. Mai 2013:

Wenn bei Louisa der Knoten platzt, geht es am Samstag hoch hinaus

Leider wird es nichts mehr mit dem ausführlichen Vorbericht zu den Rheinland-Meisterschaften der U 20 und U 16 morgen in Bad Ems. Aber alle unsere Athleten haben bei relativ kleinen Teilnehmerfeldern gute Chancen, sich vorne zu platzieren.

 

 

 

 

 

 

 

Daniel Schüler beim Start über 200 m (Archiv)

Am gestrigen Feiertag gelangen Daniel Schüler beim Läufer-Sportfest in Diez gute Resultate. Über 100 m siegte Daniel in 11,25 sec, über 200 m verbesserte er seine Saisonbestleistung auf beachtliche 22,63 sec.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationen zum Wettbewerb der Westerwald Bank eG gibt es rechtzeitig vor Beginn der Abstimmungsphase.

Unsere Chancen, einen der ersten vier Plätze bei 30 teilnehmenden Vereinen zu erreichen und damit zwischen 4000 und 1000 Euro zu gewinnen, stehen gut.  

Wer sich schon einmal informieren möchte, kann gerne auf die Seite unserer Schwimmabteilung schauen:

www.tus.dierdorf.1893.e.v.schwimmabteilung.de/aktuelles/  

oder direkt zur  Facebook-Seite der Westerwald Bank:

https://www.facebook.com/WesterwaldBankeG

 

30. Mai 2013:

Leonie (Archiv)

Eine Korrektur ist erforderlich! Am vergangenen Sonntag hatten unsere U 14 Athleten doch den Wettkampf in Hamm aufgenommen, sich aber dann nach einigen Disziplinen abgemeldet, so dass kein Gesamtresultat zusammen kam.

Aber Leonie Wilke zum Beispiel lief in der W 13 über die Hürden mit 11,68 sec  eine der schnellsten Zeiten und erreichte persönliche Bestleistung. Auch Luca Hoffmann und Silca traten mit bis zum Verzicht guten Leistungen an.

In zweieinhalb Wochen gibt es in Dierdorf eine neue Chance bei den Bezirksmeisterschaften. 

 

29. Mai 2013:

Am kommenden Samstag geht es für die Altersklassen U 16 und U 20 um ihre Rheinlandmeisterschaften in den Einzeldisziplinen.

Für uns treten Louisa Kölzer und Christian Brost in der U 16, Rebecca Schneider, Christian Post und Leon Delgado sowie Lena und Lara Kühn in der U 20 (Hochstarts) in insgesamt 17 Disziplinen an. Ein Vorbericht folgt voraussichtlich morgen.

Zur Meldeliste des TuS: 

 

 

Morgen gibt es auch Informationen zum großen Vereinsvoting der Westerwald Bank eG, bei dem wir bis zu 4000,- € gewinnen können.

Übrigens: Dank des Engagements von Rudolf Wagner haben wir im Sportabzeichenwettbewerb im Rahmen des Kreis-Jugendsportfestes und der Kreismeisterschaften 250,- € gewonnen.

Rudolf startet auch zusammen mit Nikola und Roland Sieber am 9. Juni in Trier bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften mit Rheinland-Wertung im Hammerwurf. 

 

28. Mai 2013:

Es gibt Änderungen in der Ausschreibung und im Zeitplan der Bezirksbestenkämpfe am 15. Juni 2013:

Aufgrund der KILA-Bestimmungen wurden folgende Änderungen erforderlich:
- in der U12 gibt es den 800 Meter Lauf nicht mehr. Dieser wurde gestrichen.
 

- in der U12 gibt es die 4 x 50 Meter Staffel nicht mehr. Dies wurde geändert auf die gemischte 6 x 50 Meter Staffel.

 

Giulia in Weinheim

Zum versprochenen Bericht aus Weinheim von unserer Athletin und Gastautorin Giulia Fuß:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

27. Mai 2013:

Christian Brost (Archiv)

Christian Brost ist Rheinland-Vizemeister im Block Sprint der M 15.

Trotz miserablen Wetters brachte er tolle Leistungen und belegte hinter dem hohen Favorit Charbin Kleemann den 2. Platz.

13,46
-3,1
(456)
12,21
-2,6
(545)
(1001)
4,65 m
+0,0
(459)
(1460)
1,56 m

(509)
(1969)
36,00 m

(537)
(2506)

Aus nachvollziehbaren Gründen haben unsere U 14-Athleten gestern auf den Start in Hamm verzichtet.

 

Morgen gibt es voraussichtlich noch einen Bericht über die Kurpfalz-Gala in Weinheim von Giulia Fuß!

 

26. Mai 2013:

Heute wünschen wir unseren Mehrkämpferinnen und Mehrkämpfern in der U 14 und Christian Brost in der U 16 viel Erfolg bei den Rheinland-Meisterschaften in den Blockwettkämpfen in Hamm. Hoffentlich hört der Regen bis zum Wettkampfbeginn auf.

Hat er leider nicht. 

   

 

Lena siegt mit großem Vorsprung

Zum Bericht und den Fotos von den Rheinland-Meisterschaften in Trier: 

Die Gesamtergebnisse sind inzwischen auf der LVR-Homepage veröffentlicht. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

25./26 Mai 2013 (Update):

Zurück aus Trier mit 2 Rheinland-Meister-Titeln und einer DM-Quali

Lena Kühn schafft im Alleingang 2:17,05 min über 800 m.

Leon Delgado gewinnt überlegen das Diskuswerfen mit Bestleistung von 44,78 m.

Den Bericht mit Fotos und allen Ergebnissen unserer Athleten gibt es morgen. 

   

Gratulation auch an unserere Starter in Weinheim.

Unsere erfolgreichen Athleten mit Weltklasse-Weitspringer Christian Reif

Hier erzielte Rebecca Schneider wie im vergangenen Jahr Bestzeit und steigerte sich auf 12,58 sec über 100 m und über 200 m auf 26,96 sec.

Daniel Schüler lief über 100 m 11,18 sec, über 200 m schaffte er den Lauf unter 23 sec in exakt 22,98 sec.

Giulia Fuß schaffte im Weitsprung 5,04 m und knackte damit erstmals die 5 m-Marke. Über 100 m kam sie in 13,65 sec ins Ziel.

 

 

Eine gute Nachricht auch für unsere TuS-Athleten:

Alle vier Wettkampfmannschaften des Martin-Butzer-Gymnasiums (MBG) Dierdorf haben sich im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia für den Regionalentscheid am 12. (WK IV) und 13. Juni 2013 (WK II) in Koblenz qualifiziert. Zahlreiche Sportler und Betreuer, die auch Schüler des MBG sind, stellte hierbei der TuS.

 

Die 5 m-Marke geknackt: Luca Hoffmann

Bevor es heute nach Trier und Weinheim und morgen nach Hamm geht, noch der 2. Teil des Berichts aus Selters. Er ist mit Fotos der Familie Hoffmann bebildert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

22. Mai 2013:

Am kommenden Wochenende finden gleich 2 Rheinland-Meisterschaften statt.  

 

Am Samstag treten Anja Lorenz (100, Hoch und Kugel), Lara Kühn (400 m), Lena Kühn (800 m), Leon Delgado (Kugel, Diskus, Speer) sowie Christian Post (Kugel, Diskus) in der U 18 in Trier an.   

 

Tags darauf starten Alexander Merz, Nic Best, Thilo Schneider, Leon Griebling und Luca Hoffman bei den Jungen sowie Silca Schumacher, Laura Bowe und Leonie Wilke bei den Mädchen im Blockwettkampf der U 14 in Hamm. Wenn alle Jungen durchkommen, gibt es sogar eine Mannschaftswertung.

Einzelkämpfer des TuS in der U 16 ist Christian Brost, der aber gute Chancen hat, sich weit vorne zu platzieren. Seine bisherigen Saisonleistungen beweisen eindrucksvoll seine Vielseitigkeit.

 

Bei beiden Meisterschaften haben wir die eine oder andere gute Medaillenchance.

Zu den Meldelisten:

 

Daniel Schüler und Giulia Fuß haben sich entschieden, auf einen Start bei "ihren" Meisterschaften zu verzichten, Rebecca Schneider zur "Kurpfalz-Gala" nach Weinheim zu begleiten und dort die vermeintlich besseren Bedingungen für gute Leistungen zu nutzen.
   

 

21. Mai 2013:

Es gibt noch ein interessantes Video aus Selters...

... und bald gibt es Informationen zu den Großereignissen am kommenden Wochenende.

Wir warten auch noch auf die endgültigen Ergebnisse vom JtfO-Wettbewerb.

 

 

20./21. Mai 2013:

BM 2012 (Archiv)

Am 15. Juni 2013 finden im Schulzentrum Dierdorf die Bezirks-Bestenkämpfe in den Altersklassen U 14 (Basis-Block), U 12 und U 10 (Einzel) und U 8 (KiLa) statt.

 

Hier geht es zur Ausschreibung und dem Zeitplan sowie dem Helferaufruf:

Wir freuen uns auf zahlreiche Meldungen! 

 

20. Mai 2013 (update):

Als Ergänzung zu den tollen Leistungen unseres Teams U 14 bei den Bezirksmeisterschaften in Ochtendung gibt es hierzu noch eine interessante Bildergalerie:

 

 

Der Bericht zum EWH-Meeting in Selters ist in den ersten Zügen erstellt. Er wird  ebenso wie die Fotogalerie ergänzt, wenn die Ergebnislisten und weitere Fotos vorliegen.

 

Zum Bericht:

Die Ergebnisliste ist inzwischen eingegangen. Sie steht mit auf der Berichtseite.

 

Zur Bildergalerie:

 

 

 

 

19. Mai 2013:

Zurück aus Selters:  

Bestleistung und Sieg auch für Christian Post

Bei überraschend bestem Wetter gab es für unsere Athleten zahlreiche Bestleistungen, Siege und gute Platzierungen.

Die Vielzahl der Ergebnisse muss erst einmal verarbeitet und die Fotos ausgewählt werden.

Bald gibt es den Bericht mit weiteren Bildern. 

 

 

 

 

 

Es gab so viele Ereignisse und Berichtenswertes in den letzten Wochen, dass die Seite Aktuelles-2 zu groß wurde. Daher haben wir eine neue begonnen. Aber die älteren Informationen sind nicht verloren, sie sind nur verschoben worden (Diesmal wurden auch die Fotos gerettet).

 

Nun blicken wir nach vorne. Die nächsten Wochen bis zu den Sommerferien sind gespickt von Meisterschaften und hochkarätigen Veranstaltungen. Die Jagd um Siege, Titel und Qualifikationen hat begonnen. Ein Blick in die Terminübersicht beweist dies eindrucksvoll. 

Selters 2012 (Archiv)

Heute starten wir mit einer großen Mannschaft beim 4. EWH-Meeting in Selters. Fast 50 Einzelstarts stehen für unsere 15 Athleten ab 12 Jahren auf dem Programm. Hoffentlich hält das noch gute  Wetter möglichst lange, denn für den Nachmittag sind Schauer angesagt.

Allen Athleten viel Erfolg und gute Leistungen! 

 

Der TuS auf facebook

 

 

 

 


Unser Medienpartner

 

 

 

 

 

Unser Sponsor Süwag


Zu unserem facebook-Auftritt